112 Sozialbetrüger im Land

Kriminalamtsdirektor Andreas Holzer und Innenminister Karl Nehammer (rechts) präsentierten die aktuellen Zahlen zum Sozialleistungsbetrug.  APA

Kriminalamtsdirektor Andreas Holzer und Innenminister Karl Nehammer (rechts) präsentierten die aktuellen Zahlen zum Sozialleistungsbetrug.  APA

Sozialleistungsbetrug hat zugenommen. Begründung: mehr Kontrollen.

Wien, Bregenz Dass ein Vorarlberger in der Schweiz arbeitet, ist nichts Ungewöhnliches. Über 15.000 Pendler gibt es. Zum Problem wird es, wenn sie ihren Verdienst hierzulande nicht melden und zusätzlich Sozialhilfe oder Arbeitslosengeld aus Österreich erhalten. Sozialleistungsbetrug nennt sich das d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.