2,1 Millionen Euro für Biomasse-Heizwerk

Damüls Für 2,1 Millionen Euro wird die gesamte Anlagentechnik beim Biomasse-Heizwerk Damüls erneuert. Die Effizienz des Wärmelieferanten wird dadurch gesteigert. Mit dem Spatenstich erfolgte der Baustart. Für die umfangreichen Arbeiten haben die Planer eine Dauer von rund einem halben Jahr avisiert,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.