Polizeieinsätze an Schulen nur bei „Gefahr in Verzug“

Dass die Polizei zu einem Einsatz an eine Schule gerufen wird, kommt in Vorarlberg sehr selten vor. VN/Rauch

Dass die Polizei zu einem Einsatz an eine Schule gerufen wird, kommt in Vorarlberg sehr selten vor. VN/Rauch

Es gibt ein umfassendes Instrumentarium für den Umgang mit Gewalt an Bildungsstätten.

BREGENZ Polizeieinsätze an Schulen kommen selten vor. Das stellt die Bildungsdirektion (BID) Vorarlberg fest. Wenn sie notwendig sind, dann nur, wenn Gewalt- und Bedrohungssituationen vorliegen und Lehrpersonen sowie Schulleitung mit Deeskalationsversuchen nicht mehr weiterkommen.

Es gibt einen Krise

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.