Betreiber wehrt sich gegen Zweitwohnsitzverdacht

Brunnenhof Resort Lech werde korrekt als Hotel geführt.

Lech In den letzten Wochen wurden ein halbes Dutzend Appartement-Verkäufe im Grundbuch eingetragen. Sie sind einem millionenschweren Investorenmodell zuzuordnen, das der Gemeinde ein Dorn im Auge ist. Die Mountain Residences GmbH hatte 2018 den Brunnenhof erworben, ihn zu einem Luxus-Appartementhote

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.