Wir wollen wieder mehr im Land

Die in Kooperation von ikp und Sägenvier entworfenen Plakate verbinden die Forderung nach Normalität mit der Impfung.  Serra

Die in Kooperation von ikp und Sägenvier entworfenen Plakate verbinden die Forderung nach Normalität mit der Impfung.  Serra

Trotz Lieferengpässen wirbt Vorarlberg für Impfungen. Bis Ende April alle über 65 geimpft.

Dornbirn AstraZeneca wird diese Woche keinen Impfstoff und nächste Woche nur eine reduzierte Menge liefern. Statt den für die Kalenderwoche 14 angekündigten 50.900 Impfdosen werden nun erst in der Kalenderwoche 15 nur 26.400 erwartet. Für Vorarlberg ändert sich dadurch nichts, versichert Gesundheits

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.