VN-Interview. Landesvolksanwalt Florian Bachmayr-Heyda (56), scheidender Landesvolksanwalt

Grünzone vor Höchstgericht

von Michael Prock

Scheidender Volksanwalt kritisiert Umgang mit Schwarzbauten und der Landesgrünzone.

Bregenz Das Büro ist bereits aufgeräumt, die Akten fertig zur Übergabe. Heute, Freitag, hat Landesvolksanwalt Florian Bachmayr-Heyda seinen letzten Arbeitstag. Er wechselt als Stadtamtsdirektor nach Bregenz ins Rathaus. Im Abschieds-Interview spricht er über Erfolge, das Höchstgericht und Ungleichhe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.