Ein Heim für Waisenkinder

Anna Onwuka mit Sachspenden, die sie nach Nigeria schickt. HRJ

Anna Onwuka mit Sachspenden, die sie nach Nigeria schickt. HRJ

Anna Onwuka (50) baut ein Hilfsprojekt in Nigeria auf.

GÖTZIS Anna Onwuka hat einen Traum. Sie träumt von der Entstehung eines Waisenhauses in Nigeria, in dem ausgesetzte Babys behütet aufwachsen können.

Ihr Herz hat schon immer für Afrika geschlagen, bekennt die 50-jährige Götznerin. Tunesien, Ägypten, Marokko und Kenia hatte sie schon bereist, bevor si

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.