Die notwendige Durchimpfung ist derzeit nicht in Reichweite

Impfkoordinator Robert Spiegel appelliert bei "Vorarlberg Live": "Bitte meldet euch zur Impfung an. Wir sitzen alle im gleichen Boot."

Impfkoordinator Robert Spiegel appelliert bei "Vorarlberg Live": "Bitte meldet euch zur Impfung an. Wir sitzen alle im gleichen Boot."

Impfkoordinator: 200.000 Vorarlberger müssten sich noch impfen lassen.

Schwarzach „100 Tage sind zu lang.“ So kommentiert Impfkoordinator Robert Spiegel das Versprechen von Bundeskanzler Sebastian Kurz, bis Mitte Juli allen Österreicher eine Impfung angeboten zu haben. „Meiner Meinung nach sollte das in den kommenden zwei Monaten passieren“, erklärt Spiegel als Studiog

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.