Wintereinbruch schockt die Obstbauern

Maria aus Dornbirn freut sich über den frisch gefallenen Schnee.

Maria aus Dornbirn freut sich über den frisch gefallenen Schnee.

Es drohen erhebliche Frostschäden. Auch weil es kalt bleibt.

Höchst, Fraxern Jens Blum, größter Obstbauer im Land, wirkte am Dienstagvormittag einigermaßen ratlos. „Schnee, Frost und noch dazu Wind. Also das alles zusammen habe ich noch nie erlebt. Es macht die Verwendung der Frostberegnungsanlage kaum möglich.“ Blum telefonierte mit einem Kollegen im Burgenl

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.