Impfwillige in der Warteschlange

Lange Menschenschlangen prägten am Donnerstag das Bild vor der Impfstraße in Dornbirn. Bis 17.30 Uhr bekamen 2100 Personen eine Covid-19-Schutzimpfung, nicht wenige von ihnen brauchten dabei aber Geduld, denn der Stau war teilweise massiv. Begründet wurde er damit, dass noch immer viele Eingeladene

Artikel 17 von 121
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.