VN-Interview. Nina Tomaselli (35), Grüne, Vizeparteichefin, Fraktionsführerin im U-Ausschuss

„Das war schamlos“

"Dass die ÖVP die ÖVP ist, muss ich zur Kenntnis nehmen", sagt Tomaselli. APA

"Dass die ÖVP die ÖVP ist, muss ich zur Kenntnis nehmen", sagt Tomaselli. APA

Causa Schmid: Tomaselli hofft auf strengere Regeln für Vorstände.

Wien Thomas Schmid muss gehen, sagt Nina Tomaselli. Der Alleinvorstand der Staatsholding ÖBAG, die 26 Milliarden Euro der Republik verwaltet, habe sich seine aktuelle Stelle schamlos selbst zugeschanzt, erklärt die Grüne Fraktionsführerin im Ibiza-U-Ausschuss. Vorwürfe der ÖVP zu grünen Postenbesetz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.