FP und Neos hätten Matt als neue Volksanwältin Vorzug gegeben

Die ÖVP ist nur mit sich selbst beschäftigt. Dabei haben die Menschen in Österreich ganz andere Probleme. Es braucht Personen, die für dieses Land Verantwortung übernehmen und arbeiten, keine Neuwahlen. Sabine Scheffknecht, Neos

Die ÖVP ist nur mit sich selbst beschäftigt. Dabei haben die Menschen in Österreich ganz andere Probleme. Es braucht Personen, die für dieses Land Verantwortung übernehmen und arbeiten, keine Neuwahlen. Sabine Scheffknecht, Neos

Bregenz Die in der Landtagssitzung am 14. April geplante Wahl von Klaus Feurstein zum Nachfolger von Florian Bachmayr-Heyda als Landesvolksanwalt stößt bei Freiheitlichen und Neos auf wenig Begeisterung. Wie in den VN berichtet, hatten sich in einer Sitzung des Erweiterten LT-Präsidiums Vertreter vo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.