Verunsicherung über Zukunft der Südtiroler Siedlung in Bludenz

Alina Dellamaria mit Hündin Gina und Walter Schallert wohnen gerne in der Südtiroler-Siedlung.  VN/JS

Alina Dellamaria mit Hündin Gina und Walter Schallert wohnen gerne in der Südtiroler-Siedlung.  VN/JS

Bludenz Große Aufregung herrscht derzeit bei den Bewohnern der Südtiroler Siedlung in Bludenz. Grund dafür ist eine Aussendung der Alpenländischen Heimstätte, in der die Erhaltung der Südtiroler Siedlung als „wirtschaftlich nicht mehr vertretbar“ bezeichnet wird. Die Lebensdauer der teils über 80 Ja

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.