Opferschutzstelle mit 17 neuen Fällen befasst

Feldkirch Vor zehn Jahren hat die Kinder- und Jugendanwaltschaft die Aufgaben als Opferschutzstelle des Landes übernommen. 2020 meldeten sich 17 Personen neu bei der Stelle. Diese Zahl liegt laut Michael Rauch leicht über dem langjährigen Durchschnitt. 15 Personen erhielten einmalige Unterstützungsz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.