Kindergarten im Bann des Coronavirus

Es hat sich vorläufig ausgespielt in der Kinderbetreuungseinrichtung Dorf in Hörbranz.  vn/sams

Es hat sich vorläufig ausgespielt in der Kinderbetreuungseinrichtung Dorf in Hörbranz.  vn/sams

Gemeinde Hörbranz schließt Einrichtung. Sorgen wegen Mutanten.

Hörbranz So schnell kann es gehen: Vergangene Woche war die Gemeinde Hörbranz noch coronafrei, jetzt sorgt ein Cluster von derzeit geschätzten 30 Infektionen im Kindergarten Dorf für Unruhe. Infiziert sind Kinder sowie Pädagoginnen. „Die Infektionen sind binnen kürzester Zeit außer Kontrolle geraten

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.