Gastwirtin überlegt sich, einen neuen Job zu suchen

von Martina Kuster
Maria Schöpf (Mitte), die Wirtin des Gasthofs „Zum guten Tropfen“, mit ihrem Lebensgefährten Kurt Scheuch und dessen Schwester Alexandra Scheuch.  KUM

Maria Schöpf (Mitte), die Wirtin des Gasthofs „Zum guten Tropfen“, mit ihrem Lebensgefährten Kurt Scheuch und dessen Schwester Alexandra Scheuch.  KUM

Drei Menschen, die sich nahestehen und gemeinsam der Pandemie trotzen.

Gaschurn Die kleine, urige Gaststube ist verwaist. Normalerweise würden hier jetzt Einheimische und Touristen das Leben feiern, miteinander trinken, essen, reden, lachen und den Musikanten lauschen, die hier regelmäßig aufspielen. Doch die Corona-Pandemie und die Lockdowns haben dem Gasthausleben ei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.