Achtal-Studie soll im Juni fertig sein

Bregenz Die Machbarkeitsstudie zum Radweg durchs Achtal soll im Juni vorliegen, schreibt Landesrat Johannes Rauch in einer Anfragebeantwortung. Klar sei, dass ein Radweg nicht zur Verschlechterung der Schutzgüter führen dürfe. Außerdem müssen Interessen von Naturschutz, Jagd und Fischerei, Tourismus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.