Eine neue Aufgabe

Das Motorschiff „Vorarlberg“ steht ab morgen, Dienstag, in Diensten der Pandemiebekämpfung. Bregenz richtet dort eine Teststation ein. Jene im Landestheater wird ab Mittwoch, 17. März, hingegen auf die Werkstattbühne des Festspielhauses verlegt. VN/Stiplovsek

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.