Wohnen am Kirchplatz ist auf Schiene

So soll die fertige Wohnanlage im Lustenauer Zentrum einmal aussehen. 

So soll die fertige Wohnanlage im Lustenauer Zentrum einmal aussehen. 

Lustenau In der Gemeindevertretungssitzung am Donnerstag wurde beim Projekt „Am Kirchplatz –2226 Leben im Zentrum“ ein weiterer Schritt getan: Die Lustenauer Gemeindevertreter beschlossen mehrheitlich den Bebauungsplan und den Ankauf von 50 öffentlichen Tiefgaragenplätzen um 1,7 Millionen Euro. Das

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.