Vorarlberger Innovation im Finale

Bild aus unbeschwerteren Zeiten vor der Pandemie: Bereits 2017 durften Georg Burtscher (l.) und Gerold Riedmann für Russmedia einen INMA-Award in New York entgegennehmen.  INMA

Bild aus unbeschwerteren Zeiten vor der Pandemie: Bereits 2017 durften Georg Burtscher (l.) und Gerold Riedmann für Russmedia einen INMA-Award in New York entgegennehmen.  INMA

USA: 17 Nominierungen für renommierten Medien-Award.

Schwarzach. „Wir wollten uns nicht vom Krisenjahr 2020 unterkriegen lassen und haben laufend versucht, mit Innovationen die Menschen in Vorarlberg noch besser in dieser für uns alle völlig neuen Situation zu unterstützen“, sagt VN-Chefredakteur und Russmedia-Geschäftsführer Gerold Riedmann. So entst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.