Korrektur: Kickl rief „Kurz muss weg“

Wien Herbert Kickl (FPÖ) forderte sich bei den Coronademos am Wochenende nicht selbst zum Rücktritt auf, da hat sich der Fehlerteufel in den Kommentar von Kathrin Stainer-Hämmerle eingeschlichen. Kickl rief bei seinen Reden „Kurz muss weg“, nicht „Kickl muss weg“.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.