Lungenkranke und ihr Zorn auf Impfdrängler

von Klaus Hämmerle
Ohne Sauerstoffgerät wäre das Leben für den Lauteracher Günter Rummer nicht mehr denkbar.  VN/Steurer

Ohne Sauerstoffgerät wäre das Leben für den Lauteracher Günter Rummer nicht mehr denkbar.  VN/Steurer

Der Präsident der Österreichischen Lungenunion klagt an.

Lauterach Günter Rummer führt seit dem 8. Dezember 2004 ein anderes Leben. An diesem Tag fiel ihm in Wien zum ersten Mal ein Lungenflügel zusammen, im Fachjargon nennt sich das Lungenpneumotorax. Dem heute 66-Jährigen Lauteracher, damals schwerer Raucher, wurde eröffnet, dass seine Lunge schwer gesc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.