Südafrika in Vorarlberg

von Birgit Entner-Gerhold
Die Forscher versuchen, ein krebserzeugendes Protein zu erkennen und daraus Schlüsse für bessere Medikamente ziehen zu können. khbg

Die Forscher versuchen, ein krebserzeugendes Protein zu erkennen und daraus Schlüsse für bessere Medikamente ziehen zu können. khbg

Die ersten zwei Fälle der Coronavariante B.1.351 sind im Land aufgetaucht.

Bregenz Südafrika ist nicht nur das Land von Nelson Mandela am südlichen Ende Afrikas. Es ist auch das Land, in dem die Coronavirus-Variante B.1.351 im Oktober 2020 zum ersten Mal auftauchte. In Österreich grassiert sie schon länger, das Bundesland Tirol wurde wegen der Mutation fast abgeriegelt – o

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.