Mit Förderstunden über die Runden gekommen

Anfangs dachte ich mir, zu Hause zu lernen wird cool. Bald habe ich jedoch gemerkt, dass ich mich allein schlecht motivieren kann. Wir haben uns dann fast jede Woche virtuell getroffen, zusammen gelernt und uns Ziele gesetzt. In Mathematik und Deutsch brauchte ich Nachhilfe. Das hat super funktioniert. Eine Herausforderung ist der Schichtbetrieb. Ich maturiere heuer und denke, dass ich es schaffe. Danach möchte ich Lehramt in Englisch und Biologie studieren. Lana (19), HLW Rankweil

Anfangs dachte ich mir, zu Hause zu lernen wird cool. Bald habe ich jedoch gemerkt, dass ich mich allein schlecht motivieren kann. Wir haben uns dann fast jede Woche virtuell getroffen, zusammen gelernt und uns Ziele gesetzt. In Mathematik und Deutsch brauchte ich Nachhilfe. Das hat super funktioniert. Eine Herausforderung ist der Schichtbetrieb. Ich maturiere heuer und denke, dass ich es schaffe. Danach möchte ich Lehramt in Englisch und Biologie studieren. Lana (19), HLW Rankweil

Für START-Stipendiaten waren die Schulschließungen eine besondere Herausforderung.

Bregenz Ibrahem ist ehrlich. „Im Homeschooling habe ich nicht viel für die Schule getan. Aufgaben abgeben, egal wie“, erzählt der 20-jährige Syrer, der das BORG Schoren in Dornbirn besucht. Auch Lana (19) hatte ihre Probleme. Zuerst habe sie sich gefreut, zu Hause lernen zu können. „Es war etwas Neu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.