VN-Interview. Kammerpräsident Josef Moosbrugger (54) und Hubert Malin (61), Spitzenkandidaten des Bauernbunds bei der Landwirtschaftskammerwahl

„Wir setzen nicht auf vorgegebene Zahlen“

Den Vorschlag des Gesundheitsministeriums zur Herkunftskennzeichnung findet Moosbrugger (links) noch sehr bescheiden. VN/Sams

Den Vorschlag des Gesundheitsministeriums zur Herkunftskennzeichnung findet Moosbrugger (links) noch sehr bescheiden. VN/Sams

Landwirtschaftskammerpräsident Moosbrugger sieht im Scheitern von „Bio mal zwei“ kein Problem.

Schwarzach Der Bauernbund dominiert die Landwirtschaftskammer und stellt mit Josef Moosbrugger den Präsidenten in Vorarlberg und Österreich. Im VN-Interview vor der Kammerwahl sprechen die Bauernbund-Kandidaten über den Schlachthof, die Herkunftskennzeichnung und den Preis.

 

Wie lautet nach

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.