„Freut mich, wenn die Schüler mehr Schulpsychologen fordern“

von Klaus Hämmerle

Britta Amann, Leiterin der Schulpsychologie, nimmt den Ball der Schülvertreter gerne auf.

Bregenz Vehement haben die Vorarlberger Landesschulsprecher in einem Brief an die Medien einen Ausbau der Schulpsychologie gefordert. „Auf eine Schulpsychologin kommen derzeit ca. 10.000 SchülerInnen. Die Schulpsychologie ist marod“, behaupten die Schülervertreter in ihrem Brief, in dem sie auf mehr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.