VN-Interview. Primaria Dr. Maria-Katharina Veraar (57), Leiterin der Kinder- und Jugendpsychiatrie im LKH Rankweil

„Wir sind teilweise überbelegt“

von Michael Prock
Veraar berichtet von Jugendlichen mit Tag-Nacht-Umkehr. KHBG/Weissengruber

Veraar berichtet von Jugendlichen mit Tag-Nacht-Umkehr. KHBG/Weissengruber

Die Leiterin der Kinder- und Jugendpsychiatrie im Interview über die Folgen des Lockdowns.

Rankweil Wie geht es eigentlich Kindern und Jugendlichen in der Coronakrise? Maria-Katharina Veraar, Primaria der Kinder- und Jugendpsychiatrie in Rankweil, weiß es. Sie berichtet von einem stark gestiegenen Zulauf. Die Schulöffnung sei unerlässlich.

 

Wie wirkt sich die Pandemie auf Ihre Arb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.