Kommentar

Gerold Riedmann

Sehr geehrter ­Mark Zuckerberg,

vor fünf Jahren hat der norwegische Chefredakteur Espen Egil Hansen, damals bei der Tageszeitung Aftenposten, Ihnen einen vielbeachteten offenen Brief geschrieben. Heute kann ich nicht anders, als mich in dieser Tradition an Sie zu wenden. Wir müssen über Pressefreiheit und Meinungsfreiheit reden. V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.