Schüler beklagen „marode Schulpsychologie“

Schulöffnung sei „katastrophal“ vorbereitet gewesen, sagen Schülervertreter.

Bregenz Die gute Nachricht aus Sicht von AHS-Landesschulsprecher Maximilian Kubersch: „Durch die Schulöffnung geht eine Forderung der LandesschulsprecherInnen in Erfüllung.“

Doch in einem Brief, den die Schülervertretung an die Medien schickte, überwiegt die zum Teil harte Kritik an den Schulverantwo

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.