Beim Freeriden im Tiefschnee erstickt

von Martina Kuster
Andreas Rohrmoser war ein begnadeter Skifahrer und Biker.

Andreas Rohrmoser war ein begnadeter Skifahrer und Biker.

Andreas Rohrmoser wurde nur 39 Jahre alt. Er starb bei der Ausübung seines geliebten Sports.

Nüziders Vielleicht ahnte er, dass er jung sterben würde. Vielleicht lebte Andreas Rohrmoser deshalb so intensiv. Obwohl der Tag nur 24 Stunden hat, brachte der Nüziger immer alles unter einen Hut: seinen Job, seine Familie, seinen Sport. Er nutzte jede Sekunde seiner Lebenszeit und lebte nach seine

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.