Der Ideenmacher

Martin Mangeng baute rund 200 Minifunken. 

Martin Mangeng baute rund 200 Minifunken. 

Martin Mangeng aus Bürs baut Minifunken für den heimischen Garten.

Bürs Martin Mangeng ist ein Macher. Der Bürser hat zuletzt rund 200 Minifunken gebaut, die Einheimische wie Auswärtige am Funkensonntag als Ersatz für das traditionelle Funkenfeuer daheim im Garten anzünden können. „Gib mir eine Flasche Wein und zwei Zigarren und ich mach was“, sagt der Visionär. Ta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.