Spur führt nach Niederösterreich

Innsbruck Viel wurde darüber spekuliert, wie die Virus-Mutation B.1.351 ihren Weg nach Tirol gefunden hat. Nun haben die Behörden eine neue Spur. Laut einem Bericht der „Tiroler Tageszeitung“ könnte ein in Niederösterreich lebender Tiroler nach einer Südafrika-Reise einen Bekannten angesteckt haben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.