Das große Bibbern geht weiter

Vorarlberg im Kälteschock: Julia aus Altach ist begeistert von Väterchen Frosts Designs.  VN/PAulitsch

Vorarlberg im Kälteschock: Julia aus Altach ist begeistert von Väterchen Frosts Designs.  VN/PAulitsch

Meteorologen prognostizieren ein eisig kaltes Wochenende.

Schwarzach Der Bibberwinter lässt nicht locker. Verantwortlich dafür ist laut der österreichischen Unwetterzentrale (UWZ) „knackig kalte Arktikluft“, die uns fest im Griff hat. In der Nacht auf Freitag fielen die Temperaturen fast im ganzen Land unter die Marke von minus zehn Grad. Auf diesem Niveau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.