Vorarlberg bleibt von Bahnstreit verschont

Daria (21) aus Feldkirch hielt Ende Dezember den neuen Fahrplan in die Kamera. Dieser wird trotz Streit um Hilfszahlungen auf Bundesebene bleiben wie er ist. VN

Daria (21) aus Feldkirch hielt Ende Dezember den neuen Fahrplan in die Kamera. Dieser wird trotz Streit um Hilfszahlungen auf Bundesebene bleiben wie er ist. VN

Ticketeinnahmen im Land brechen im Vergleich zum Vorjahr ein, die Fahrpläne bleiben aber wie sie sind.

Wien Den Bahnkunden stehen zwischen Salzburg und Wien massive Kürzungen bevor. Gibt Finanzminister Gernot Blümel (ÖVP) keine Nothilfen frei, möchte die Westbahn bereits kommende Woche ihre Züge um die Hälfte reduzieren, auch bei den ÖBB geht es in diese Richtung. Verkehrsministerin Leonore Gewessler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.