„Das Leben ist ein Gedicht“

von Martina Kuster

Hans Korbel (84) verarbeitet seine Erlebnisse in Versform.

Batschuns Hans Korbel (84) kann heute nicht mehr nachvollziehen, warum er als Pensionist fast zwei Jahre lang Zeitungen ausgetragen hat. „Es wundert mich, dass ich das gemacht habe.“ Im Sommer 2007 fragte ihn die Frau, die ihm täglich die VN zustellte, ob er ihren Job übernehmen wolle. Warum er dama

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.