Bludenz investiert in schwierigen Zeiten insbesondere in den Hochbau

Budget weist Minus von knapp 1,6 Millionen Euro aus.

Bludenz Über Wochen wurde intensiv verhandelt. Nun liegt der Bludenzer Budgetvorschlag für 2021 auf dem Tisch und wird der Stadtvertretung in der heutigen Sitzung zur Abstimmung vorgelegt. Angesichts der aktuellen Coronasituation spricht Finanzstadtrat Joachim Heinzl gegenüber den VN von einer Gratw

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.