Lauteracher Investitionen im Schatten von Corona

Bürgermeister Rhomberg erläutert die Erweiterung des Sozialzentrums.

Bürgermeister Rhomberg erläutert die Erweiterung des Sozialzentrums.

Lauterach Die Marktgemeinde Lauterach hat den Voranschlag für 2021 mit einem Gesamtrahmen von 33,5 Millionen Euro einstimmig beschlossen. „Ob die Annahmen hinsichtlich Mindereinnahmen und Mehrausgaben als Folge der Coronakrise auch bis zum Jahresende halten, kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt niemand

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.