„Die Stadt verschiebt diese Sitzungen nicht aus Spaß“

BRegenz Anwalt Wilfried Ludwig Weh sieht sich in seiner Funktion als Ersatz-Stadtvertreter der Neos und Mitglied des Bauausschusses in seinen Rechten verletzt, am Donnerstag legte er daher bei der BH eine Aufsichtsbeschwerde ein (die VN berichteten). Weh kritisiert, dass seine Vorschläge nicht in di

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.