Impfstoff für Stadtchef erregt die Gemüter

Heimärztin Susanne Furlan (r.) hatte im Haus Gisingen Bewohner und Personal geimpft.  VN/Stiplovsek

Heimärztin Susanne Furlan (r.) hatte im Haus Gisingen Bewohner und Personal geimpft.  VN/Stiplovsek

Feldkircher ÖVP-Bürgermeister Wolfgang Matt hat sich in Seniorenheim um Impfstoff „bemüht“. Heimärztin über Vorgänge empört.

FELDKIRCH Am Wochenende ging es im Haus Gisingen hoch her. Weil kurzfristig Impfstoff zur Verfügung stand, wurde im Seniorenheim eine Impfstraße eingerichtet (die VN berichteten). Der Andrang war groß. Unter den betagten Bewohnern hätten sich über 90 Prozent impfen lassen wollen, so Heimleiter Herbe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.