Anreize für Homeoffice in Bayern

münchen Bayern legt Vorschläge zur Förderung der Arbeit im Heimbüro vor. „Wir brauchen möglichst viel Homeoffice“, sagte Finanzminister Albert Füracker der dpa. „Es gibt verschiedene mögliche Stellschrauben.“ Als Beispiel nannte Füracker die Erhöhung der Sofortabschreibung für alle geringwertigen –

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.