Winteridylle unten, ­Lawinengefahr oben

Netz an Messstationen liefert Daten für die Lageberichte.

bregenz Im Tal sorgt die weiße Pracht für winterliche Idylle, in Hochlagen für massive Lawinengefahr. Derzeit herrscht dort Warnstufe 4. „Problematisch ist, dass der viele Neuschnee auf eine ungünstig aufgebaute Altschneedecke trifft“, erklärt Bernhard Anwander. Das macht die ganze Sache ziemlich st

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.