Stau, Sperren und Unfälle am Arlberg

Bereits in den frühen Morgenstunden beschäftigte das Schneechaos die Einsatzkräfte.  Feuerwehr Dalaas

Bereits in den frühen Morgenstunden beschäftigte das Schneechaos die Einsatzkräfte.  Feuerwehr Dalaas

Der Schnee hat die Regionen bei Tirol im Griff.

Dalaas, LEch Am Arlberg ist man die derzeitige Situation gewohnt. „Alles, was wir brauchen, haben wir da“, bestätigt Lechs Bürgermeister Stefan Jochum. Das trifft sogar auf die Coronatestungen zu: Das Rotkreuz-Team blieb über die Nacht in der Gemeinde und ist daher trotz der Schneemassen im Ort. Abg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.