Pflegende Angehörige müssen sich anstellen

Vorreihung bei Coronaimpfung nur in bestimmten Fällen.

Dornbirn Rund 80 Prozent der pflegebedürftigen Menschen im Land werden von Angehörigen betreut. Da stellt sich die Frage, welchen Stellenwert diese Personengruppe im Impfplan hat. Die einfache Antwort: Pflegende Angehörige müssen sich wie alle, die unter den Begriff Normalbevölkerung fallen, vormerk

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.