Impfen läuft nicht immer nach Plan

Rot-Kreuz-Coronakoordinator Roland Gozzi verging an Grenze zur Schweiz offenbar kurz das Lachen. VN

Rot-Kreuz-Coronakoordinator Roland Gozzi verging an Grenze zur Schweiz offenbar kurz das Lachen. VN

Vereinzelt kommen auch Menschen abseits des Impfplans zum Zug.

DORNBIRN, SCHWARZACH Am Wochenende konnte es endlich richtig losgehen: In der Impfstraße in Dornbirn wurden 6000 Dosen des Covid19-Impfstoffs verimpft. Theoretisch ging es streng nach Impfplan. Praktisch nicht unbedingt. Aus Angst, dass Impfstoff übrig bleibt, entschied das Rote Kreuz kurzfristig, a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.