Weniger Babys im Coronajahr

von Marlies Mohr
Hineingeboren ins neue Jahr: Martha öffnete im LKH Bregenz als erste Vorarlbergerin das Geburtenbuch für 2021. khbg/mathis

Hineingeboren ins neue Jahr: Martha öffnete im LKH Bregenz als erste Vorarlbergerin das Geburtenbuch für 2021. khbg/mathis

Geburtenrate bleibt mit 4196 aber weiterhin deutlich über der 4000er-Marke.

Feldkirch Das Coronajahr 2020 hat in vielen Lebensbereichen tiefe Einschnitte hinterlassen. Selbst die Geburtenzahlen gingen, entgegen vielen Erwartungen, vor der Pandemie in die Knie. Laut den aus den Geburtshilfeabteilungen der Vorarlberger Krankenhäuser vorliegenden Daten kamen dort im vergangene

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.