Verwirrt, wütend, nachdenklich

von Klaus Hämmerle
Tourismus und Gastronomie sind von der Coronakrise besonders hart getroffen. Die Branche klagt über die Politik. VN/PAULITSCH

Tourismus und Gastronomie sind von der Coronakrise besonders hart getroffen. Die Branche klagt über die Politik. VN/PAULITSCH

Viele Hoteliers und Gastronomen fühlen sich von der Politik im Stich gelassen.

SCHWARZACH „Für uns ist das eine Katastrophe.“ Hotelier Ewald Netzer (74) vom Viersterne-Superior-Haus „Vitalquelle“ in Schruns bringt seine Stimmungslage auf den Punkt. Er wettert gegen die Politik, und vor allem gegen die Opposition. „Die betreiben ihre Spielchen auf unserem Rücken. Es ist ihnen v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.