„Anfang Jänner geht es so richtig los“

Die Pensionistin Theresia Hofer war die erste Österreicherin, die am Sonntag gegen das Coronavirus geimpft wurde.  APA

Die Pensionistin Theresia Hofer war die erste Österreicherin, die am Sonntag gegen das Coronavirus geimpft wurde.  APA

Erste Impfungen geben Hoffnung. Nächste Lieferung steht an.

Wien Es ist die Pensionistin Theresia Hofer, die eine Wende im Kampf gegen die Pandemie einläuten darf. Sie ist die erste Österreicherin, die am Sonntag an der Medizinischen Universität Wien gegen das Coronavirus geimpft worden ist. Ursula Wiedermann-Schmidt, Vorsitzende der österreichischen Impfkom

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.