Keine Hürden für den Transit

Schwarzach Die neuen Einreiseregeln gelten nicht für den Transit. Wer also zum Beispiel mit dem Flieger von Wien aus den Flughafen Zürich ansteuert, um nach Vorarlberg zu gelangen, gilt als Durchreisender. „In der Regel kann ein Nachweis bei der Kontrolle an der Grenze durch das Vorzeigen eines Flugtickets erfolgen“, so das Gesundheitsministerium. Um die Ausnahme glaubhaft zu machen, sollten Reisende weitere Dokumente wie etwa eine Meldebestätigung mitnehmen. In der Schweiz gelten keine Einreisebeschränkungen für Vorarlberger; auch in Bayern ist der Transit ein Ausnahmegrund.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.