Viel mehr Sterbefälle als in gewöhnlichen Jahren

5127 Kerzen brannten am Freitag auf dem Wiener Stephansplatz: Für jedes Corona-Todesopfer eine.  APA

5127 Kerzen brannten am Freitag auf dem Wiener Stephansplatz: Für jedes Corona-Todesopfer eine.  APA

In Vorarlberg starben in der ersten Dezemberwoche 106 Menschen. Das ist ein trauriger Höchstwert.

SCHWARZACH 5127 Kerzen brannten am Freitagnachmittag auf dem Wiener Stephansplatz: „Hinter jeder steht immer ein Mensch“, hieß es seitens der im Frühjahr von der Caritas ins Leben gerufenen Initiative „füreinand“. Genauer: Die 5127 waren allen gewidmet, die in Österreich an den Folgen einer Coronain

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.