„Vorarlberg Live“ zum Lockdown

Das Team um VN-Chefredakteur Gerold Riedmann widmete sich dem dritten Lockdown. Dabei gab es auch viele warnende Stimmen.  Vn/Stiplovsek

Das Team um VN-Chefredakteur Gerold Riedmann widmete sich dem dritten Lockdown. Dabei gab es auch viele warnende Stimmen.  Vn/Stiplovsek

Schwarzach In einer über zweistündigen Sondersendung behandelte „Vorarlberg Live“ den kommenden dritten Lockdown. Gemeinsam mit Landeshauptmann Markus Wallner und Johannes Huber (dieSubstanz.at) wurden die Ankündigungen analysiert, mit AK-Direktor Rainer Keckeis und WKV-Präsident Hans Peter Metzler

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.